[Allegro] Anzeige von Sonderzeichen mit d-k.apt

Luise Lass lass at gei.de
Don Apr 19 14:26:39 CEST 2007


  >> Habe es gerade noch einmal mit der "Originaldatei" ohne diese
>> Zwischenteile probiert. Ergebnis ist gleich.
>>
> Dann schauen Sie mal nach, ob
> 
> 1. in d-khtm.apt die Zeile drinsteht:  td-utf8
> 
> 2. In d-utf8 die korrekten Codes stehen, also die Liste der
>    Zuordnungen von  ASCII zu UTF-8
> 
> Wenn man seine Datenbank intern in UTF-8 hat, wird beides nicht 
> gebraucht! Das ist der Fall bei
> 
> http://www.biblio.tu-bs.de/db/demo/
> 
> wogegen die Original-Demobank
> 
> http://www.biblio.tu-bs.de/db/demo2/
> intern so ist, wie Sie es brauchen und wie oben beschrieben.

ich benutze die mitgelieferte d-uft8.apt. Dort steht:
p .208 "̄"    COMBINING MACRON

Was sollte dort stehen?
Ich schicke die Mail jetzt utf8-codiert, weiß aber nicht ob die Zeichen 
richtig wiedergegeben werden. Evtl. ist Wiedergabe ist hier anders als 
in meinem Editor, mit dem ich bei der Bearbeitung dieser Datei nichts 
anfangen kann.
Welchen Editor benutzen Sie, um die Datei anzusehen und zu bearbeiten? 
Mit x.exe komme ich hier nicht weiter.

MfG

-- 
Hanna-Luise Lass
***********************************
Bibliothek
Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung
Celler Str. 3
D - 38114 Braunschweig
Fon +49 (0)531 - 59099-43
Fax +49 (0)531 - 59099-99
http://www.gei.de