"RecNr. XXX to large"

Thomas Berger ThB at gymel.com
Mon Mar 10 09:39:50 CET 2003


Lieber Herr Eversberg, liebe Liste,

> > Obwohl wir die letzte Allegro-Version 2003 benutzen, erkennt der
> > OPAC-PC, also unser Benutzer-PC, alle Datensätze von 2003 nicht an. Die
> > Datenbank wird zwar angezeigt, die Zugangsnummer auch, aber er weigert
> > sich den Datensatz anzuzeigen. Es kommt für jeden Datensatz die Meldung
> > "RecNr. XY too large".
> 
> Wie ist der Benutzer-PC organisiert? Hat er eine Kopie der Datenbank?
> Wenn ja, ist die Datei *.tbl mit kopiert worden. Wenn man sie beim letzten
> Kopieren vergessen haette, waere das die Erklaerung.

Umgekehrt und irrefuehrend, wie sich neulich bei David Helliwell
herausgestellt hat: 
Wenn die .ALD-Dateien fehlen (oder nicht lesbar sind?) gibt es
dieselbe Fehlermeldung.

http://www.gymel.com/bugzilla/show_bug.cgi?id=192


viele Gruesse
Thomas Berger