Indexieren mit -f0

Gerhard Englert gerhard.englert at fal.de
Mon Mar 10 15:41:58 CET 2003


Liebe Liste,

bei meinen vielen Testläufen kommt wieder ein Problem hoch, an dessen
Umgehung wir uns schon so gewöhnt haben, dass es uns fast schon nicht mehr
auffällt:

 "-f0" führt immer zu einem fehlenden Index

Dh., der Indexlauf klappt problemlos, alles Hilfsdateien wwerden bearbeitet,
Protok und Protoq erzeugt usw. Alles dufte. Nur am Ende ist kein Index da.
Wir löschen deshalb schon seit Jahren alle Datenbankdateien manuell ausser
den Daten und verwenden "-f1", dann klappt es.

Gibt es dafür eine Erklärung? Was machen wir falsch?

Mit freundlichen Grüßen

G. Englert
Informations- und Datenzentrum

Tel 0531-596 1534