Avanti-W: Lange Jobs

Dierk Hoeppner d.hoeppner at tu-bs.de
Die Dez 19 08:34:05 CET 2000


Liebe Frau Koczian,

> Mir scheint, sie duerfen eben nicht mit Leerzeichen beginnen, denn
> wenn man solche Daten hat (heruntergeladen mit einer unveraenderten
> e-1.apr), dann bricht der Update-Vorgang bei der ersten eingerueckten
> Fortsetzungszeile ab, diese kommt nicht mehr in den Satz, weitere
> Saetze werden in der Datenbank nicht erzeugt, und der Server meldet 
> 
> J:<E143> Falscher Befehl: ...
> 
> hier folgt als erstes der Anfang der _zweiten_ eingerueckten Zeile,
> und dann kommen nur noch Meldungen dieser Art.

Stimmt, leider ist das Verhalten so. Ich werde beide Arten des 
Updates aber angleichen.

> Art des Zeilenumbruchs (13 10 oder 10 allein) einen Unterschied macht?

Nein.

Viele Grüße
Dierk Hoeppner
Universitaetsbibliothek
Pockelsstr. 13
D-38106 Braunschweig
Germany
Tel: +49-531-391-5066 Fax: -5836
E-Mail: d.hoeppner at tu-bs.de