Der Pfad im Flip

Thomas Berger ThB.com at t-online.de
Mon Dez 4 12:43:12 CET 2000


Lieber Herr Teschke,

> Pfade:
> Programm: c:\allegro
> DB: c:\allegro\grafk
> Anwengung: c:\Programme\IrfanView\i_view32.exe
> Grafik: c:\allegro\bilder\c20.tif
> 
> Datensatz: ....
> #90 20 c
> 
> Anzeigeparamter ....
> 
> 69="á" t74 t97 t99   Flip ein
> 68=t98 t96 t76 "á"   und aus
> 
> #-v
> #t{ #0 %96 C }
> #nr dsw Z
> #90 dsx e" " =sx e0
> #90 b" " Asx e0
> #usx dsw p"C:\Allegro\Bilder\" P".tif" =sw e0
> #usw p"~..\Programme\IrfanView\i_view32.exe " =Z~
> ...
> Wenn ich im DOS-Fenster im Verzeichnis c:\allegro eingebe
> c:\Programme\IrfanView\i_view32.exe c:\allegro\Bilder\c20.tif
> wird i_view mit der Grafik c20.tif gestartet. a99 muss also irgendwo
> einen falschen Pfad haben. Hätte jemand eine Idee?

Versuchen Sie einmal alle "\" durch "/" zu ersetzen.
Zumindest i_view32.exe sollte damit startbar sein,
es kann aber sein, dass das Programm dann c:/allegro/bilder/...
nicht verknusen kann.

Was sicher funktioniert: Alle "\" durch "\\" ersetzen.

viele Gruesse
Thomas Berger