[Allegro] Ordnerwahl

Fischer, Thomas fischer at sub.uni-goettingen.de
Di Jul 11 09:42:30 CEST 2017


> Am 11.07.2017 um 08:36 schrieb Bernhard Eversberg <b-eversberg at gmx.de>:
> 
>> Gesendet: Montag, 10. Juli 2017 um 17:02 Uhr
>> Von: "Fischer, Thomas" <fischer at sub.uni-goettingen.de>
>> ...
>> Es gelingt mir dann aber nicht, einen Ordner zu wählen, nur Dateien.
>> 
>> Allerdings steht in der Doku von fnam:
>> 
>>> Achtung: Ein Verzeichnis als solches kann man auf diese Weise nicht auswählen lassen. Dafür eignen sich die folgenden Sonderbefehle:
>> 
>> Weiß wer mehr?
>> 
> Mehr steht in den nachfolgenden Zeilen, auch ein Beispiel.

Das habe ich gelesen, liefert ohne Zusatzbearbeitung aber nicht die an dieser Stelle benötigte Auswahl eines Ordners (wenn überhaupt).
Insbesondere für die Backup-Prozedur, die die Kopie ja gerade möglichst auf einem anderen Server oder einer weiteren Festplatte speichern soll, sehe ich nicht, wie daraus eine Lösung würde.

Da die von mir erwähnte Prozedur in _backup.flx nicht so funktioniert, wie sie wohl sollte und NutzerInnen mit einer unlösbaren Aufgabe konfrontiert, sollte sie besser abgeschafft werden, denke ich.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Fischer

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 842 bytes
Beschreibung: Message signed with OpenPGP using GPGMail
URL         : <http://bibservices.biblio.etc.tu-bs.de/pipermail/allegro/attachments/20170711/b05de4b4/attachment-0001.sig>


More information about the Allegro mailing list