[Allegro] Volltextsuche

Fischer, Thomas fischer at sub.uni-goettingen.de
Do Jan 26 11:24:19 CET 2017


Hallo Herr Eversberg,

der Unterschied scheint in dem "$" zu liegen.

Ohne dies bekomme ich bei
_#26.*[\\^]
und
_#26.*\^ / _#26.*\\
identische Trefferzahlen.

Bei dem $-Zeichen bekomme ich aber
5959 : ftr _#26.*\$
8008 : ftr _#26.*[\$]
wobei sich nichts ändern, wenn ich bei der letzten Suche den Schrägstrich weglasse.

Viele Grüße
Thomas Fischer

> Am 25.01.2017 um 10:49 schrieb Bernhard Eversberg <b-eversberg at gmx.de>:
> 
>> Gesendet: Mittwoch, 25. Januar 2017 um 10:33 Uhr
>> Von: "Fischer, Thomas" <fischer at sub.uni-goettingen.de>
>> 
>> Immer noch ist aber die Treffermenge von
>> _#26.*[\\$^]
>> erheblich größer als die von
>> _#26.*\^ / _#26.*\$ / _#26.*\\
>> 
> 
> Können Sie denn solche Unterschiede auch mit normalen Zeichen oder Zeichenfolgen erzielen?
> 
> B.E.
> _______________________________________________
> Allegro mailing list
> Allegro at biblio.tu-bs.de
> http://sunny5.biblio.etc.tu-bs.de/mailman/listinfo/allegro

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 842 bytes
Beschreibung: Message signed with OpenPGP using GPGMail
URL         : <http://sunny5.biblio.etc.tu-bs.de/pipermail/allegro/attachments/20170126/7e251968/attachment.asc>


Mehr Informationen über die Mailingliste Allegro