[Allegro] linux: avanti/acon: *** glibc detected *** /usr/local/avanti/bin/./acon: free(): invalid next size (normal): 0x090be658 ***

Bernhard Eversberg b-eversberg at gmx.de
Mo Jan 9 16:34:28 CET 2017


> Gesendet: Donnerstag, 05. Januar 2017 um 18:41 Uhr
> Von: "Klaus Lehmann" <lehmann_klaus at t-online.de>
> 
> unter linux mit acon passiert sowas manchmal
> (ich sehe derzeit aber keine regelmäßigkeit, kein muster)
> 
> acon:   oct.2015
> avanti: nov.2011
> 
> [2017-01-05 18:33:33] <conn 7864> slave finished (status 2560)
> [2017-01-05 18:33:37] start slave - /usr/local/avanti/bin/avanti -slave

Abschlußbericht:
Es lag an den verwendeten Anzeigeparametern. Darin waren einige exorbitant lange Zeilen
mit zahllosen b-Befehlen, bis zu 450 Zeichen lang.
Sowas ist vollkommen unüblich und kommt in Standardparametern nicht vor. Zwar sollten Exportparameter-
Zeilen sogar bis mehr als 1000 Zeichen lang sein können, doch werden die dann
viel zu unübersichtlich und es wohl nirgends praktiziert. Ich denke, wir sollten dekretieren,
daß Exportbefehlszeilen kürzer als 256 Zeichen zu sein haben. Wärmstens empfohlen sei das
hiermit jedenfalls schon jetzt. 
Nachdem diese eigentlich auch unnötigen Zeilen beseitigt wurden, treten die Fehler nicht
mehr auf. 

B.E.


Mehr Informationen über die Mailingliste Allegro