[Allegro] ALF Vormerkung

Anando Eger a.eger at aneg-dv.de
Don Apr 3 15:20:40 CEST 2008


Liebe Frau Hübner, hallo Herr Eversberg,


On 3 Apr 2008 at 10:21, Bernhard Eversberg wrote:

> > Dann wird das Buch zurückgegeben. Rückbuchung mit Barcode.
> > Hier soll lt. Anleitung ein Hinweis erfolgen, daß es vorgemerkt war, 
> > erfolgt in der Demodatenbank aber nicht. Oder jedenfalls nicht so, daß 
> > ich ihn bemerke.
> Es wird im Register 10 geschaut, ob es da eine Zeile dieser Form gibt:
> :nnnnnn:E001 V20050528/12:37:45;A20050629
> 
> Dabei ist  nnnnnn  die IdNummer des Titelsatzes, 001 die Exemplarnummer.
> Gibt es diese Zeile für das fragliche Exemplar? Sie entsteht aus dem
> Vormerksatz, der dann bei der Rückgabe gelöscht wird, nachdem die
> Meldung "Es gibt eine Vormerkung" ausgegeben wurde.

In der akt. Version der Inst-all.exe wird ein a-chkin.flx geliefert,
das an der fraglichen Stelle so aussieht:
-----------------------------------------------------------
:vrm
  Liegt Vormerkung vor? (Exempl. oder Titel!)
var #9DF$$
if #9DG$L var +"'" #9DG$L
var +":E" #9DG$e(0,r3)
ins _ _0_
ins #uaW
-----------------------------------------------------------

Nur: liegt in den Vormerksätzen kein Teilfeld $L vor, werden diese
Vormerkungen nicht gefunden, da ein Schlüssel in der Form
|:(titel-id)'(sigel):E(exnr)
erwartet wird.

Bei der Gelegenheit: Es besteht ein  Widerspruch zwischen 
http://www.allegro-c.de/alf/alf-indx.htm und 
http://www.allegro-c.de/alf/alfdoc.htm#k6, Abschitt 6.3.3./6.3.4.

Die neue Flex-Variante von Alf ist hier nicht mehr kompatibel zur
(konsolidierten) DOS-Datenstruktur.

Im bewährten DOS-aLF wurde der betroffene Schlüssel aus Titel-ID 
und Barcode gebildet und war dadurch immer eindeutig, da vom
Programm eine doppelte Vergabe eines Barcode verhindert wurde.

Ich plädiere dafür, die bewährte Form des Schlüssels wiederherzu-
stellen (verurschat außerdem weniger Parametrieraufwand).
Eindeutige Barcodes sollten bei Verwendung des "großen" aLF ja
immer vorhanden sein...

Viele Grüße
Anando Eger

-----------------------------------------------------------------------------
Anando Eger Datenverarbeitung
Herr Dipl.-Ing. Anando Eger
Gustav-Voigt-Str. 24
01156 Dresden
Tel.: +49 (0)351 454 1236  http://www.aneg-dv.de
Fax: +49 (0)351 454 1238  mailto:a.eger at aneg-dv.de
-----------------------------------------------------------------------------