[Allegro] Indexierung

Bernhard Eversberg ev at biblio.tu-bs.de
Die Mai 22 15:54:12 CEST 2007


Allers Heinrich schrieb:
> index.exe vom 13.4.2007 dagegen so:
> 
> c:\allegro\qrix -ka -fq1 -dc:\allegro\demo2 -eCAT/c:\allegro\demo2  -K150 -Pc:\allegro   -x9999 
> 
> 
> Ob die 2 Leerzeichen vor '-K150' die Fehlerursache bilden?
> 
Ganz sicher nicht.
Sondern es liegt daran, daß index.exe nun auf %temp% startet. Wenn es
dann am Ende qrix aufruft, gibt es ihm (was man nicht sieht) kein -P
mit - daher kommt dann die Fehlermeldung. Das -P aus der ORG.BAT wird da
nämlich nicht wirksam.

qrix wird im zweiten Anlauf aber doch noch gestartet, denn in org.bat
steht:

set -P
...
...index -fi0 -n0 -m0 -ka -d*cool\cool_* -ecool/cool
if exist cool\ii1 goto qs
goto ende
:qs
...qrix -fq1 -ka -dcool -ecool/cool -x9999


und hier wird -P wirksam.

Wir müssen also index.exe instruieren, -P weiterzugeben an qrix.
Das soll für das "final release" geschehen, dann ist wieder alles wie 
vorher.

B.E.