Avanti2: qrix-Fehler bei Suche

Harald Schmid harald.schmid at ksfh.de
Don Sep 2 14:06:22 CEST 2004


Lieber Herr Eversberg, liebe Liste,

gerade stoße ich bei einem Internet-Projekt auf einen "Fehler" des
qrix-Befehls in Avanti, nämlich, daß Avanti scheinbar nicht mit einem
"-"-Zeichen (Minuszeichen) im Suchbegriff umgehen kann:

folgender Job:

qrix n 10
qrix f 1
qrix 2 "mt ; 06:09"

Ergebnis:

2	mt ; 06:09  <exegese, dt.>	9648:9652
2	mt ; 06:09  <gottesdienst, dt.>	7971:7983
11	mt ; 06:09  <predigt, dt.>
1933:3940:4567:7712:7756:7759:7974:7985:9175:9548:9552
1	mt ; 06:09-13  <exegese, dt.>	9658
1	mt ; 06:09-13  <gottesdienst, dt.>	8536
2	mt ; 06:09-13  <predigt, dt.>	8088:8843
2	mt ; 06:09-13  <predigtmeditation, dt.>	8083:8084
1	mt ; 06:09-15  <andacht, dt.>	2246
2	mt ; 06:10  <exegese, dt.>	9639:9653
1	mt ; 06:10  <gottesdienst, dt.>	7977
AVANTI:EOR 

Wenn ich nun den Suchbegriff um ein Minus erweitere (also: qrix 2 "mt ;
06:09-"), müßte Avanti doch die Liste ab Zeile 4 von oben liefern. Ich
erhalte aber immer noch die gleiche Liste. Kann man da - kurzfristig :-) -
was machen, oder gibt es einen Umweg?

Viele Grüße

Harald Schmid

***             Harald Schmid              ***
    Netzwerkadministrator und EDV-Betreuer 
  Katholische Stiftungsfachhochschule München
         Abteilung Benediktbeuern
---------------------------------------------
    Don-Bosco-Str. 1, 83671 Benediktbeuern
    Tel.: 08857/88-506 - Fax: 08857/88-599
        mailto:harald.schmid at ksfh.de
***         http://www.ksfh.de/            ***