Umlaute bei Versionen 23,01-03

Bernhard Eversberg ev at buch.biblio.etc.tu-bs.de
Mit Mar 26 09:59:13 CET 2003


On 26 Mar 03, at 9:39, G. Hurlbrink wrote:

> Als Anwender mit keinerlei Kenntnissen im Umgang mit Konfigurierung von Dateien
> oder gar mit Erstellung von Programmen kommt man doch an seine Grenzen.
Das ist bei jedem halbwegs komplexen System so. 

> Seit der
> Installation von Version 23,02 bzw. 23,03 werden in Reg. 1 Namen mit Umlauten
> zustzlich auch ohne Umlaut dargestellt.
Die sog. Doppelindexierung. Bei kleinen Datenbanken in der Tat eher irritierend.
In der Datei  cat.api  finden Sie bei Zeile 919 diesen Abschnitt:

#-B   hier beginnt die Bearbeitung fuer die #4. und #5.-Kategorien
#ch +#4n1 i2,n e0          #4n..
#t{ "|1" }
!u1 u f" " e" =" e66     Kopfform endet bei " = " , 66 Zeichen,
!ch +#59f i1,5 i2,9 e0      wenn #59: Person als zusaetzl. Eintr.
  Doppelindexierung der Umlaute (deaktivieren, wenn nicht gewuenscht)
!u1 u f" " e" =" c"[]" ,"__a_" ,"__o_" ,"__u_" ,"__a_" ,"__o_" ,"__

Nehmen Sie die letzte Zeile weg (Leerzeichen davorsetzen genuegt).
Dann Index erneuern ueber Menue ORG (h org geben).

MfG B.E.


Bernhard Eversberg
Universitaetsbibliothek, Postf. 3329, 
D-38023 Braunschweig, Germany
Tel.  +49 531 391-5026 , -5011 , FAX  -5836
e-mail  B.Eversberg at tu-bs.de