jump in Flex

Bernhard Eversberg EV at buch.biblio.etc.tu-bs.de
Die Jan 11 08:10:39 CET 2000


Kollege Allers fragt nach der maximalen Groesse des FLEX-Speichers.
Diese betraegt je FLEX 63.000 Byte. Das scheint viel zu sein, aber
wie man die Dinge kennt, wird auch diese Grenze irgendwann erreicht,
von wem auch immer...

Wenn ein jump nicht funktioniert, kann ich mir das auf Anhieb nicht
erklaeren. Gesucht wird vom Anfang des FLEXes aus. Klappt es bei
kuerzeren FLEXen?

B.E.

Bernhard Eversberg
Universitaetsbibliothek, Postf. 3329, 
D-38023 Braunschweig, Germany
Tel.  +49 531 391-5026 , -5011 , FAX  -5836
e-mail  B.Eversberg at tu-bs.de