MALVINE

Eva Bliembach eva.bliembach at sbb.spk-berlin.de
Mon Jan 10 11:49:39 CET 2000


Liebe Liste,

Frau Dr. Weber von der Berliner Zentralkartei der Autographen hat mich
gebeten, Sie im Kontext des EU-Projekts MALVINE anzusprechen.

Wie Sie vielleicht wissen, wird innerhalb des von der EU geförderten
Projektes MALVINE eine Suchmaschine zu Autographen- und
Nachlaßdatenbanken in Europa entwickelt. Sie können sich über das
Projekt auf dessen Homepage www.malvine.org informieren.

Nach dem ersten Projektjahr steht nun eine erste Version der
MALVINE-Testdatenbank zur Verfügung. Diese soll im laufenden Jahr unter
Einbeziehung vieler Tests verbessert und in einen Zustand gebracht
werden, der einfache und effektive Suchmöglichkeiten bietet.
Um möglichst viele unterschiedliche Nutzer dieser Suchmaschine
anzusprechen, bitten wir auch Sie, sich als "Tester" zur Verfügung zu
stellen. Die Aufgabe ist ganz einfach: Bitte nennen Sie uns:

- Name
- e-mail Adresse
- Institution (wenn zutreffend)
- Beruf/ Forschungsgebiet

Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, sobald es etwas zu testen gibt
und teilen Ihnen dann auch mit, wie und wo MALVINE getestet werden kann.

Keine Sorge: die einzelnen Testschritte sind leicht und schnell zu
erledigen, wir planen, Sie nur wenige Male während der nächsten
Monate um Ihre Stellungnahme zu bitten.

Für Ihr Interesse an MALVINE und Ihre Kooperationsbereitschaft
herzlichen Dank

Für das MALVINE Konsortium
Ute Jochinke
-------------------------------------------------------