Update

Bernhard Eversberg ev at buch.biblio.etc.tu-bs.de
Don Sep 2 08:14:33 CEST 2004


> 
> ich versuche zwei Datenbanken aneinander anzugleichen, genauer die Änderungen in
> der einen in die andere Datenbank zu übertragen. Dazu exportiere ich die neuen
> Datensätze der einen Datenbank mittels ## und schreibe das Ergebnis in eine
> Perlvariable $newData. Dann setze ich den Updatemodus bei der neuen Datenbank auf
> 11 und schreibe die Daten in die andere Datenbank:
> 
> set u11
> update
> $newData
> 
> 
> Dabei treten derzeit zwei Probleme auf:
> 
> 1. An irgendeiner Stelle werden die Zeichen mit Ascii > 128 umgesetzt, obwohl das
> nicht gewünscht ist. Ich vermute, dass irgendwo die o-Tabelle eingesetzt wird,
> habe aber nicht gefunden, wo ich das ausschalte.

Sind es denn ASCII-DOS-Daten?
Im Zweifelsfall machen Sie di o.apt einfach leer.
Umcodierung verhindern kann man aber mit  set c1 .

> 
> 2. Zu meinem Leidwesen sind manchmal die Primärschlüssel nicht eindeutig. Dann
> wird ein neuer Datensatz erzeugt, lieber wäre mir, es würde gar nicht passieren
> außer der Fehlermeldung (derzeit Pr.Key not unique: |:000986). Kann man das
> irgendwo einrichten?
> 
Leider nicht. Dazu wäre ein tiefer Programmeingriff vonnöten, vermutlich Stufe 5c.

B.E.

Zum Z39.50-Problem müssen wir auf Kollegen Butkus' Rückkehr aus dem Urlaub warten.
Er ist am Montag wieder hier.



Bernhard Eversberg
Universitaetsbibliothek, Postf. 3329, 
D-38023 Braunschweig, Germany
Tel.  +49 531 391-5026 , -5011 , FAX  -5836
e-mail  B.Eversberg at tu-bs.de